Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Relative URLs im CKEditor
#1
Hallo,

ich bin bei der Forum-Suche auf folgenden Thread gestoßen:

http://get-simple.info/forum/topic/2113/...-ckeditor/

Ist das eine Lösung für das Problem mit den relativen Pfaden bei Links und Medien oder funktioniert es doch nicht?

Master
Reply
#2
nein, der Vorschlag hat ja damals nicht funktioniert, als ich das probiert hatte
und weiter hat sich da nichts getan

ich bin deshalb immer noch der Meinung, da dieses Problem ja nur bei einem Umzug aufkommt (oder hast du eine andere Situation?), daß man die Daten-Dateien

herunterladen
wegsichern
in NotePad++ z.B. mit Suchen/Ersetzen in allen Dateien den Pfad umschreiben und wieder hoch laden kann

elegant ist das nicht, aber ich weiss auch keine Lösung

eine Änderung der filebrowser.php würde ja auch beim nächsten Releasewechsel wieder überschrieben

ich mach mal einen Feature-Request, ok?
|--
Die deutsche GetSimple-Webseite: http://www.Get-Simple.de = the german Get-Simple-Website!
Das deutschsprachige GetSimple-(Unter-)Forum:   http://get-simple.info/forums/forumdisplay.php?fid=18
Reply
#3
Ich habe (hatte) das gleiche Problem.
Ich erstelle das System erst auf einem lokalen Rechner und "ziehe" nach dem Testen um auf einen Server im Heimnetz.
Da ich das Ganze unter Linux mache, habe ich mir ein kleines Skript geschrieben, das die URL's in allen Seiten austauscht.
Falls es jemanden interessiert:

Die URL auf dem Erstellungsrechner ist : http://localhost:8080/
Die URL auf dem Zielserver ist : http://server/
und die geänderten Seiten landen in data/patched

Code:
#!/bin/bash

for file in ./apache2/htdocs/data/pages/*.xml ; do
 echo "Patch Server URL of [ $file ]"
 fname=$(basename "$file")
 sed s#http://localhost:8080/#http://server/#g $file >./apache2/htdocs/data/patched/$fname
done
Reply




Users browsing this thread: 1 Guest(s)